Der Sommer im Sommerkafi Sool

Einmachgläser Konfitüre selbstgemacht

Unser Sommerkafi-Sommer dauert noch bis Ende Oktober. Der September zeigte ein kantiges Gesicht. Ein flatterhaftes, wankelmütiges. Ein treuloses Gesicht, dem ich manchmal gern den - exgüsi - Stinkfinger zeigen und oft entgegenschleudern wollte "Loh di ned so goh, riss di mol chli am Rieme". Aber jetzt ist er ja weg, sang- und klanglos verduftet, der Weinmonat Oktober hat sich eingenistet und zeigt sich hoffentlich von seiner charmantesten goldigsten, ja süffigsten Seite, so dass wir mit unseren Sommerkafi-Gästen noch viele gemütliche Stunden verbringen können :-) Obwohl laut Wetterfrosch die nächste Kaltfront bereits ihren garstigen Schatten vorauswirft... Ca

Kommentar schreiben

Kommentare: 0