Im Auge des Sturms

Sommerkafi Sool Besenbeiz Glarus

Da und ich haben keine sturmfreie Bude, wie wir gestern Nach-mittag arglos bemerkt haben. Unser Sommerkafi Sool wurde zünftig duregschüttlet. Aus fast heiterem Himmel erfasste eine solide Windböe unvermittelt unseren grossen orangebraunen Retro-Sonnenschirm - der öpe schon als Regenschirm fungierte - und stülpte ihn gäg obsi, dem Auge des Sturms entgegen. Meine kernigen Cousins, welche mit der Harley angereist kamen, hingen sich geistesgegenwärtig an die Fransen und konnten dank ihrer Selbstlosigkeit so den Abflug des Schirmes verhindern. Am benachbarten mickrigen, aber weit gefährdeteren Emmi-Sonnenschirm, hing die zarte Ricki, welche ihre Krücken, ihren Kafi und die Aprikosenwähe aufopfernd sich selbst überliess. Ca

Blogparade